Angebote zu "Christoph" (33 Treffer)

Kategorien

Shops

Amthor, Christoph: 111 Gründe, Tschechien zu li...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.08.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: 111 Gründe, Tschechien zu lieben, Titelzusatz: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt, Autor: Amthor, Christoph, Verlag: Schwarzkopf + Schwarzkopf // Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Tschechien // Reiseführer // Wanderführer, Rubrik: Reiseführer // Kunstreiseführer, Europa, Seiten: 273, Abbildungen: mit Bildteil, Gewicht: 370 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Buch - 111 Gründe, Tschechien zu lieben
14,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Tschechien ist das vielleicht schönste Reiseziel in unserer Nachbarschaft. Wer einmal das Goldene Prag gesehen, böhmisches Bier gekostet und sich von der Anmut der Landschaft hat verzaubern lassen, wird sich unsterblich in dieses Land verlieben.In "111 Gründe, Tschechien zu lieben" gibt Christoph Amthor einen einfühlsamen Blick auf die bekannten und unbekannten Seiten dieses Landes, das einfach liebenswert, aber oft auch geheimnisvoll und verrückt ist.In 111 Kapiteln stellt der langjährige Tschechien-Kenner seine ganz persönlichen Gründe vor, warum es sich lohnt, dieses märchenhafte Land genauer zu betrachten. Eine Fülle von erstaunlichen und kuriosen Details lässt keinen Zweifel daran, dass es hier mehr zu entdecken gibt als nur Knödel und Bier. Und wie könnte man auch anders über Tschechien erzählen als mit einer guten Portion böhmischen Humors!Weil die Tschechen improvisieren können. Weil Franz Kafka ein Prager war. Weil hier das Wort "Roboter" erfunden wurde. Weil in Prag der Golem spukte. Weil es hier für alles einen Enthusiasten gibt. Weil Tschechen jederzeit singen können. Weil man Ertrunkene essen kann. Weil Sie nicht Horymír heißen. Weil selbst Stalin in Prag Schlange stand. Weil man auch am Sonntag einkaufen kann. Weil es weder Tschechoslowakei noch Tschechei heißt. Weil es im Tschechischen ganze Sätze ohne Vokale gibt. Weil Böhmen die schönsten Kurorte hat. Weil ein tschechisches Gebäude einer Atombombe standgehalten hat. Weil hier die schönsten Kinderserien gedreht wurden. Weil hier das Pils erfunden wurde. Weil Smetana und Dvorák Tschechen waren. Weil das größte Stadion der Welt von der Vergangenheit erzählt. Weil es in Böhmen Amazonen gegeben haben soll. Weil Prag voller Geheimnisse ist. Weil sich Freunde gegenseitig als "Ochse" ansprechen. Weil Wirtshäuser heilige Orte sind. Weil hier ein Büro in einen Aufzug passt. Weil Gott ein Herz für Bienen hat. Weil ein Geist eine internationale Karriere als Wissenschaftler gemacht hat.

Anbieter: yomonda
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Droschke, Martin: Die Goldene Strasse
15,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 18.04.2017, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Die Goldene Strasse, Titelzusatz: 11 1/2 Tagesetappen auf dem Königsweg von Nürnberg nach Prag, Autor: Droschke, Martin // Christoph, Rainer J., Verlag: Ars Vivendi // ars vivendi verlag GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutschland // Reiseführer // Kunstreiseführer // Wanderführer // Österreich // Hotelführer // Restaurantführer // Tschechien, Rubrik: Reiseführer // Kunstreiseführer, Deutschland, Seiten: 208, Gewicht: 299 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Internationales Waldrecht und nachhaltige Waldn...
79,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 29.11.2004, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Internationales Waldrecht und nachhaltige Waldnutzung, Titelzusatz: Tschechien, Polen und Deutschland im Vergleich, Auflage: 2004, Redaktion: Kramer, Matthias // Schurr, Christoph, Verlag: Deutscher Universitätsverlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Volkswirtschaftslehre // Umweltökonomie // Industrielle Anwendungen der wissenschaftlichen Forschung und technologische Innovation, Rubrik: Volkswirtschaft, Seiten: 196, Informationen: Paperback, Gewicht: 257 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Fennema/G Neuland - Eroberungen der Natur
50,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 24.05.2017, Einband: Gebunden, Titelzusatz: Eroberungen der Natur, Auflage: 1/2017, Autor: Fennema, Sven/Gunkel, Christoph, Verlag: Frederking & Thaler Verlag GmbH, Co-Verlag: GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Abandoned Places // Alpen // Alte Gebäude Europa // Architektur // aufgelassen // Belgien // Bildband // Deutschland Lost Places // Forbidden Places // Forgotten Places // Fotografie // Frankreich // Italien // Lebensräume // Lost Places // Metamorphosen // Natur // Nostalgia // Polen // Renaturierung // Ruinen // Ruinen Europa // stillgelegt // Sven Fennema // Symbiosen // Tschechien // überwachsen // Verlassene Orte, Produktform: Gebunden/Hardback, Umfang: 240 S., Seiten: 240, Format: 2.5 x 29.5 x 27.3 cm, Gewicht: 1854 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
111 Gründe, Tschechien zu lieben
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Tschechien ist das vielleicht schönste Reiseziel in unserer Nachbarschaft. Wer einmal das Goldene Prag gesehen, böhmisches Bier gekostet und sich von der Anmut der Landschaft hat verzaubern lassen, wird sich unsterblich in dieses Land verlieben.In "111 Gründe, Tschechien zu lieben" gibt Christoph Amthor einen einfühlsamen Blick auf die bekannten und unbekannten Seiten dieses Landes, das einfach liebenswert, aber oft auch geheimnisvoll und verrückt ist.In 111 Kapiteln stellt der langjährige Tschechien-Kenner seine ganz persönlichen Gründe vor, warum es sich lohnt, dieses märchenhafte Land genauer zu betrachten. Eine Fülle von erstaunlichen und kuriosen Details lässt keinen Zweifel daran, dass es hier mehr zu entdecken gibt als nur Knödel und Bier. Und wie könnte man auch anders über Tschechien erzählen als mit einer guten Portion böhmischen Humors!

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
111 Gründe, Tschechien zu lieben
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Tschechien ist das vielleicht schönste Reiseziel in unserer Nachbarschaft. Wer einmal das Goldene Prag gesehen, böhmisches Bier gekostet und sich von der Anmut der Landschaft hat verzaubern lassen, wird sich unsterblich in dieses Land verlieben.In "111 Gründe, Tschechien zu lieben" gibt Christoph Amthor einen einfühlsamen Blick auf die bekannten und unbekannten Seiten dieses Landes, das einfach liebenswert, aber oft auch geheimnisvoll und verrückt ist.In 111 Kapiteln stellt der langjährige Tschechien-Kenner seine ganz persönlichen Gründe vor, warum es sich lohnt, dieses märchenhafte Land genauer zu betrachten. Eine Fülle von erstaunlichen und kuriosen Details lässt keinen Zweifel daran, dass es hier mehr zu entdecken gibt als nur Knödel und Bier. Und wie könnte man auch anders über Tschechien erzählen als mit einer guten Portion böhmischen Humors!

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Orangeriekultur in Österreich, Ungarn und Tsche...
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Fachwissenschaftliche Beiträge widmen sich einer Reihe bedeutender Orangerien und Glashäuser in Österreich, Ungarn und Tschechien, denen eine hohe Bedeutung sowohl innerhalb der europäischen Architektur- und Gartengeschichte als auch in Bezug auf die Geschichte der Nutzpflanzenkultur zukommt. Das Spektrum der in Text und Bild anschaulich dokumentierten Orangeriegebäude reicht von schlichten Überwinterungshäusern des 16. Jahrhunderts in Prag und Wien über innovative Glashäuser adliger Familien wie den Harrachs in Wien aus dem 18. Jahrhundert bis hin zur Vielfalt architektonischer Lösungen des 19. Jahrhunderts in Ungarn und Österreich. Neue Forschungsergebnisse zur Geschichte der Zitruskultur in der Münchner Residenz sowie zur Gartenkorrespondenz des verwandtschaftlich verbundenen Herzogs Christoph von Württemberg bereichern den Band ebenso wie ein Beitrag über die alljährlich stattfindenden Wiener Zitrustage und ein Aufsatz zur gärtnerischen Praxis des Veredelns der Zitruspflanzen. Ein Novum in dieser Schriftenreihe stellen schließlich die aus der österreichischen Spitzengastronomie stammenden Rezepte für Zitrus dar.

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Orangeriekultur in Österreich, Ungarn und Tsche...
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Fachwissenschaftliche Beiträge widmen sich einer Reihe bedeutender Orangerien und Glashäuser in Österreich, Ungarn und Tschechien, denen eine hohe Bedeutung sowohl innerhalb der europäischen Architektur- und Gartengeschichte als auch in Bezug auf die Geschichte der Nutzpflanzenkultur zukommt. Das Spektrum der in Text und Bild anschaulich dokumentierten Orangeriegebäude reicht von schlichten Überwinterungshäusern des 16. Jahrhunderts in Prag und Wien über innovative Glashäuser adliger Familien wie den Harrachs in Wien aus dem 18. Jahrhundert bis hin zur Vielfalt architektonischer Lösungen des 19. Jahrhunderts in Ungarn und Österreich. Neue Forschungsergebnisse zur Geschichte der Zitruskultur in der Münchner Residenz sowie zur Gartenkorrespondenz des verwandtschaftlich verbundenen Herzogs Christoph von Württemberg bereichern den Band ebenso wie ein Beitrag über die alljährlich stattfindenden Wiener Zitrustage und ein Aufsatz zur gärtnerischen Praxis des Veredelns der Zitruspflanzen. Ein Novum in dieser Schriftenreihe stellen schließlich die aus der österreichischen Spitzengastronomie stammenden Rezepte für Zitrus dar.

Anbieter: buecher
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot